Joghurtbereiter

Zu hinterlegende Kaution: 10,00 €
Spendenempfehlung: 3,00 pro Ausleihe

Beschreibung

Joghurtbereiter „Le Caf“

Technische Daten:

Hersteller: Unimark GmbH
Modell-Nr. JOG-1 /TS-051S
Leistungsaufnahme: 230V ~ 50Hz, 10W

Gebrauchsanweisung vom Le Caf Joghurtbereiter: (Internetfund www.chefkoch.de)

Frische Milch muss vor Gebrauch erhitzt werden. H-Milch ist am besten geeignet. Frischer Naturjoghurt. Fettgehalt von Milch und Joghurt muss immer gleich sein.

Geben Sie 1 Essl. frischen Naturjoghurt in den Joghurtbehälter. Gießen Sie die Milch (etwa 30 C warm, 1 l) auf. (ich nehme immer 2 Essl. Joghurt und einen 3/4 l Milch je 1,5 % Fett, der Joghurt wird dann fester). Rühren Sie gut um. Setzen Sie den Deckel des Behälters auf. Stellen Sie den Behälter in den Joghurtbereiter und setzen den Deckel auf. Stecken Sie den Stecker in die Steckdose Drehen Sie den Zeitknopf auf die gewünschte Zeit: 4-6 Std. milder Joghurt, 8-10 Std. fester Joghurt. Stellen Sie auf der Memo-Skala die Beendigung der Reifezeit ein.

Nach Ablauf ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose. Geben Sie jetzt Früchte, Marmelade, Nüsse usw., falls gewünscht, hinzu. Stellen Sie den Behälter zum Abkühlen in den Kühlschrank. Aus einer Joghurtkultur kann man nur 4mal Joghurt machen, dann neuen verwenden. Wenn das Joghurt fertig ist, „singt“ der Joghurtbereiter. Unterlage muss während der Zubereitung immer erschütterungsfrei sein.